Das Jugendorchester

Im Jugendorchester treffen sich circa 10 aktive Musikfreunde jeden Alters, die noch am Anfang ihrer musikalischen Karriere stehen. Egal ob jung oder alt, Anfänger oder Fortgeschrittener – in unserem Jugendorchester wird unter der Leitung von Lukas Lederle jeder individuell und in seinem/ihrem eigenen Tempo gefördert. Gemeinsames Musizieren wird in der Jugendausbildung „GROSSGESCHRIEBEN“, denn nur wer miteinander übt, kann zu einem gut klingenden Orchester zusammenwachsen. Wenn Sie also Lust haben, auch einmal in einer Gruppe moderne Hits oder böhmisch-mährische Klassiker zu spielen, sind Sie bei unseren wöchentlichen Proben am Montagabend jeder Zeit herzlich eingeladen!


Lukas Lederle, der Dirigent des Jugendorchesters.

Das große Orchester

Die Große Kapelle des Musikvereins Gessertshausen setzt sich zurzeit aus circa 25 aktiven Musikerinnen und Musikern zusammen. Diese treffen sich regelmäßig jeden Montagabend, um unter der musikalischen Leitung von Martin Schuster gemeinsam traditionelle und moderne Arrangements einzustudieren. Da wir ein eher kleines Orchester sind, ist der Umgang bei uns sehr freundschaftlich und offen. Bei uns wird jeder aufgenommen, der Lust am Musizieren hat und sich gemeinsam mit unseren Musikerinnen und Musikern durch anfänglich schwere Stücke wie beispielsweise „Feuerwerksmusik“ kämpfen will. Denn unser Motto ist: der Weg ist das Ziel! Und auf diesem Weg steht der Spaß am Musizieren und die individuelle Entwicklung im Vordergrund. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, können Sie uns gerne nach Absprache am Montagabend bei unserer wöchentlichen Musikprobe besuchen und uns persönlich kennen lernen. Wir freuen uns auf Sie!


Martin Schuster, der Dirigent des großen Orchesters.